Gottesdienst für Groß und Klein

Ort: Friedenskirche

1. Advent

Gottesdienst für Groß und Klein
Pfarrerin Eymann

Kollekte: für die Arbeit mit Kindern in der eigenen Gemeinde

Besuche machen und Besuch bekommen

Selbst Besuch empfangen und andere besuchen, das gehört für viele zur Advents- und Weihnachtszeit dazu. Im Gottesdienst am 1. Advent dreht sich alles um eben dieses Thema „Besuchen“ und natürlich erwartet alle Großen und Kleinen eine biblische Besuchsgeschichte. Nach dem Gottesdienst werden liebevoll vorbereitete und fertig adressierte Adventsbriefe für ältere Gemeindeglieder bereit liegen, die aufgrund ihres Alters oft nicht mehr regelmäßig in den Gottesdienst kommen können. So können wir im Anschluss das Gottesdienstthema gleich praktisch umsetzen und einen Brief in den Kasten stecken (Besuche in coroanzeiten...) Denn auch indem einer für den anderen einen Brief mitnimmt, zeigen wir, dass wir als Gemeinde Christi füreinander da sind.

Unsere Kurrendekinder werden nach dem Gottesdienst auf den Stufen vor der Frriedenskirche singen. So wird auch der diesjährige Advent leider wieder etwas anders als "gewöhnlich" werden, doch Gott sucht auch in diesen schwierigen Zeiten einen Weg in unsere Herzen.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Bitte bringen Sie derzeit eine FFP2 Maske und einen 3G-Nachweis zum Gottesdienst mit! (Ein Testnachweis ist nicht erforderlich für Schülerinnen und Schüler, die einer Testpflicht nach der Schul- und Kita-Coronaverordnung unterliegen.)

Zurück