Gottesdienst zum Weltgebetstag mit Abendmahl

Ort: Hoffnungskirche

Reminiszere

Gottesdienst zum Weltgebetstag mit Abendmahl
Pfr. Lechner

Kollekte: eigene Gemeinde

Steh auf und geh!

Wie können wir Wege zu Veränderung erkennen und gehen – persönlich und gesellschaftlich? Jesus sagt einem Gelähmten: Steh auf und geh! Diesen Impuls nehmen Christinnen aus Simbabwe in ihren Vorschlägen zum Weltgebetstag auf. Auf der ganzen Welt feiern Menschen am ersten Freitag im März Gottesdienst – auch in Löbtau.

Wer den Gottesdienst am Freitagabend gerne mitgestalten möchte, melde sich bei Andrea Borchert. Wer gerne die Lieder schon vor Freitag mal singen möchte, kommt zum Offenen Singen mit Andreas Kastl. Und auch im Gottesdienst am Sonntag werden wir uns auf Wege von Frauen aus Simbabwe mitnehmen lassen.

Kontakt: Andrea Borchert

Titelbild Weltgebetstag der Frauen 2020 (Grafik: Nonhlanhla Mathe)
Grafik: Nonhlanhla Mathe

 

Zurück