Wagniskraftfamilie - Bibelarbeit und Gespräch mit Brot und Rosen

Ort: Virtuell

Ein digitaler Abend zur Ausstellung "Damit die Saat aufgeht" in der Hoffnungskirche

Die Ausstellung "Damit die Saat aufgeht" regt über verschiedene Bibeltexte zu der Frage an, wo und wie unser Glaube uns heute im modernen Leben bewegt und prägt.

Am Abend des 27.5. wollen wir uns mit einem Bibeltext über die Nachfolge beschäftigen: Markus 10,28-32

Einige aus der diakonischen Basisgemeinschaft Brot und Rosen kommen an diesem Abend persönlich dazu und erzählen uns von ihrer Lebensgemeinschaft in Hamburg. Bei "Brot und Rosen" leben verschiedene Personen in einer christlichen Lebensgemeinschaft mit geflüchteten Menschen und Migrant*innen in einem "Haus der Gastfreundschaft".
www.brot-und-rosen.de

Der Abend wird mit einer Bibelarbeit beginnen und in ein Gespräch mit Brot und Rosen münden.

Sie können über diesen Link beitreten:
indigo.collocall.de

Anmeldungen sind bis zum 25.5. bei Juliane Assmann erbeten:

 

Zurück