HEILIGABEND IN GEMEINSCHAFT FEIERN

Christkind ohne Familie?

Für die meisten Menschen ist Weihnachten die schönste Jahreszeit. Nicht der Ge- schenke, sondern der Ge- legenheit wegen, gesellig zusammen zu sitzen, zu singen und sich der Vergangenheit zu erinnern. Leider leben heute sehr viele Menschen allein und fühlen sich selbst während der Feiertage recht einsam. Am Heiligen Abend laden wir Sie nach der ersten Christvesper ein, in Gemeinschaft das Weihnachtsfest einzuläuten. Wir werden Texte hören, Lieder singen und Bilder anschauen. Dazu wird es Kaffeetrinken und Abendbrot geben. Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 1. Advent an. Wir freuen uns auf Sie und auf Weihnachten.
■ Carola und Dietrich Haufe

Kontakt: dietrich.haufe@gmx.de
Pfarramt: 0351 / 42 26 910

Montag, 24. Dezember 16:15-20:00 Uhr
Kleiner Saal, Hoffnungskirche
Anmeldung bis 2. Dezember

Zurück