Ökostrom und Biogas für die Kirchgemeinde

NEUIGKEITEN VOM AK NACHHALTIGKEIT UND GERECHTIGKEIT

Der Kirchenvorstand hat beschlossen, sowohl Strom als auch Gas zukünftig von EWS Schönau zu beziehen. Der Strom kommt zu 100 % aus regenerativen Quellen, das Gas hat einen 10 %-Biogas-Anteil. EWS Schönau ist einer der wenigen
Anbieter, die echten Ökostrom liefern. Sie fördern den Ausbau der regenerativen Stromerzeugung und sind nicht mit Konzernen verflochten, die an Atom- oder Kohlekraftwerken beteiligt sind. Tatsächlich kommen wir durch diese Umstellung kaum teurer; beim Strom sparen wir sogar etwas!
Übrigens: Ein Wechsel des Stromanbieters ist auch privat unkompliziert und dauert nur wenige Minuten. Die wichtigsten Informationen zum Wechsel finden Sie z. B. unter www.oekostrom-anbieter.info

Zurück