Kirchennachrichten

Hier finden Sie stets aktuelle Nachrichten und Beiträge aus den Portalen Der Sonntag, elydia - Evangelisch in Dresden und der Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens.

Kinderwunsch, Wunschkind - Podiumsdiskussion

veröffentlicht am

Eine Podiumsdiskussion widmet sich am Dienstag, 17. April, um 19 Uhr im Deutschen Hygiene-Museum Dresden dem Thema �Kinderwunsch. Wunschkind. Unser Kind! Sehnsucht nach der �perfekten� Familie�. Im Rahmen der allj�hrlichen bundesweiten �kumenischen �Woche f�r das Leben� steht dabei die Frage nach dem Wunschkind im Mittelpunkt. Fachleute aus Beratung und Wissenschaft und Menschen mit … weiterlesen

B�rgerrechtler zu Gast in Zschachwitzer Kirche

veröffentlicht am

Am Freitag, 27. April, 19.30 Uhr, stellt Freya Klier in der Stephanuskirche Dresden-Zschachwitz, Meu�litzer Str. 113, in der Reihe "Stephanus liest" ihr Buch "Wir letzten Kinder Ostpreu�ens" vor. Stephan Krawzcyk begleitet den Abend musikalisch. Beide sind B�rgerrechtler und Mitbegr�nder der DDR-Friedensbewegung. Freya Klier erhielt 2012 das Bundesverdienstkreuz. Ulrich Schacht schreibt �ber … weiterlesen

Kirchenmusik-Brosch�re

veröffentlicht am

Kantaten und sakrale Musik in den Gottesdiensten, vielf�ltige Konzerte mit Ensembles und Solisten aus der Region wie von weiter her - dar�ber informiert die Brosch�re "Kirchenmusik in Dresden und Umgebung". Die n�chste Ausgabe ist auf dem Weg in die Druckerei und hier schon mal zum Download zu finden.

10 Jahre Evangelische Schulstiftung

veröffentlicht am

Die Schulstiftung feiert 2018 ihr 10j�hriges Bestehen. Zu diesem Anlass wird es am Samstag, 21.04.2018, im Haus der Kirche/Dreik�nigskirche in Dresden eine Festveranstaltung geben. H�hepunkt ist der Festvortrag von Prof. Klaus Zierer unter dem Motto "Bildung neu denken - Grundlagen f�r ein zeitgem��es Bildungskonzept f�r evangelische Schule".

Gerhard Richter bekommt in Dresden Europäischen Kulturpreis

veröffentlicht am

Der Maler und Bildhauer Gerhard Richter erhält am 8. Juni in Dresden den Europäischen Kulturpreis Taurus für sein künstlerisches Lebenswerk. »Mit diesem Preis würdigen wir einen Künstler, der in seinem auf traditionell malerischen Elementen basierenden Werk stets sehr intime Optionen auslotet«, erklärte das Europäische Kulturforum Dresden am Freitag zur Begründung. Richter sei »ein Künstler … weiterlesen

Protest gegen Neonazifestival im sächsischen Ostritz

veröffentlicht am

Mit einem Friedensfest wollen Kirchen, Vereine und Initiativen an diesem Wochenende ein Zeichen gegen das Neonazi-Festival in Ostritz (Kreis Görlitz) setzen. Rund 80 Akteure seien beteiligt, teilte der Sprecher des Festes, Markus Kremser, am Donnerstag in Görlitz mit. Das dreitägige Fest auf dem Marktplatz steht unter dem Motto »Zeichen setzen-Hinsehen-Handeln«.Zur Eröffnung am Freitagabend … weiterlesen

Frank Richter verlässt Stiftung Frauenkirche

veröffentlicht am

Frank Richter scheidet zum 1. Juli als Geschäftsführer der Stiftung Frauenkirche aus. Grund ist seine Kandidatur für das Amt als Oberbürgermeister von Meißen, wie die Stiftung am Mittwochabend in Dresden mitteilte. Der Stiftungsrat habe sich mit Richter einvernehmlich über die mit seinem Ausscheiden verbundenen Modalitäten verständigt und wünsche ihm »alles erdenklich Gute«, hieß es.Die … weiterlesen

Bläser lassen Oschatz erklingen

veröffentlicht am

Über 200 Gottesdienstbesucher erlebten einen beeindruckenden Bläser­gottesdienst. Im und vor dem Altarraum der sanierten St. Ägidienkirche zu Oschatz haben zum Bläsersonntag 140 Bläser und Bläserinnen aus ganz Sachsen unter Leitung von Landesposaunenwart Siegfried Mehlhorn den Gottesdienst musikalisch gestaltet. Das teilte Frieder Lomtscher von der Sächsischen Posaunenmission mit. Hinzu … weiterlesen

Synode fordert Partnerwahl

veröffentlicht am

Mit einem Lächeln steht die protestierende Protestantin in der Sonne vor der Synode. »Visionen entwickeln statt Untergang verwalten« steht auf einem Plakat der gerade acht Demonstranten. Christa Czech ist eigens aus Leipzig angereist. Mit Blindenstock, weil ihre Augen kaum noch sehen können. »Aber es ist meine Kirche«, sagt die kirchliche Verwaltungsmitarbeiterin im Ruhestand. »Wenn sie … weiterlesen

Christsein kommt von innen

veröffentlicht am

Was bedeutet es, wenn jemand »in Christus« ist? Eine neue Kreatur, eine neue Schöpfung – das verstehe ich nicht? Ich sehe, dass ich älter werde und Beschwerden zunehmen. Wenn jemand in Christus ist, dann ist er in einer Beziehung mit Christus. Aber ist deswegen alles neu? Wie wirkt sich das aus? Mein Körper wird davon nicht neu. Jesus sagte einem frommen jüdischen Mann einmal: Wer von neuem … weiterlesen

Zusammen, wie auch immer

veröffentlicht am

Nun ist er beschlossen, der zukünftige Rahmen für die sächsischen Kirchgemeinden. Das Ergebnis sieht zwar jetzt nicht so aus wie vom Landeskirchenamt vor einem Jahr entworfen. Schwesterkirchverhältnisse wird es weiterhin geben, nun auch noch Kirchgemeindebünde. Aber die Zielrichtung ist … weiterlesen

Haltet fest an der Liebe

veröffentlicht am

Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht eine Hetzparole durch die Medien geistert. Der Wind hat sich gedreht, sagen viele. Er ist kälter und schärfer geworden. Angst liegt in der Luft. Angst vor einer aus der Fugen geratenen Welt. Angst vor Verlust von Sicherheit und Wohlstand. Angst vor dem Fremden. Der Trend geht in Richtung Abgrenzung und Abschottung. So jedenfalls die lautstark artikulierte Meinung … weiterlesen

Evangelische Schulstiftung feiert Zehnjähriges

veröffentlicht am

Die Schulstiftung der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens feiert am Samstag ihr zehnjähriges Bestehen mit einem Festakt. Zum Auftakt gestalten Landesbischof Carsten Rentzing und Oberlandeskirchenrat Burkart Pilz einen Festgottesdienst in der Dresdner Dreikönigskirche, wie die Landeskirche am Dienstag in Dresden mitteilte. Sachsens Kultusminister Christian Piwarz (CDU) soll ein Grußwort … weiterlesen

Kirche kann nicht von allen Mitarbeitern Mitgliedschaft verlangen

veröffentlicht am

Kirchliche Arbeitgeber dürfen die Kirchenmitgliedschaft bei Bewerbern nicht pauschal und unbegründet verlangen. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschied am Dienstag in Luxemburg, dass solch eine Anforderung an einen Bewerber »objektiv geboten« sein müsse. Es müsse ein direkter Zusammenhang zwischen der Konfession und der fraglichen Tätigkeit bestehen. Zudem müsse von einem Gericht … weiterlesen

Das neue Altarbild der Annenkirche

veröffentlicht am

Das Titelbild zeigt das neue Altarbild der Annenkirche in Dresden. Es wurde von der renommierten, aus Südafrika stammenden und in Amsterdam lebenden, Künstlerin Marlene Dumas in Verbindung mit ihren Künstlerfreunden Jan Andriesse und Bert Bogaard geschaffen und am 26. März 2017 eingeweiht. Im Mittelpunkt steht ein von Bert Bogaard entworfener Lebensbaum, umgeben von sechs ovalen bzw. … weiterlesen

Einen Augenblick innehalten

veröffentlicht am

Auf dem Titelbild blicken Sie in ein Fenster. Man schaut von außen nach innen. Man blickt hinter die Fassade. Innen strahlt eine Kerze warmes Licht aus. Mir gefällt dieser Blick nach innen; gerade jetzt im Advent, am Jahresende. Außen ist in diesen Wochen besonders viel zu sehen: Leuchtende Sterne, geschmückte Häuser, blinkende Straßenzüge, bunte Geschenke, strahlende Christbäume, … weiterlesen