Kirchennachrichten

Hier finden Sie stets aktuelle Nachrichten und Beiträge aus den Portalen Der Sonntag, elydia - Evangelisch in Dresden und der Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens.

Seit 23 Jahren f�r wohnungslose Menschen da

veröffentlicht am

Seit 1994 organisieren christliche Kirchgemeinden der Stadt Dresden �ber konfessionelle Grenzen hinweg im Winterhalbjahr die �Nachtcaf�s�. Wohnungslose Menschen � egal welcher Herkunft � erhalten auch in der kommenden Saison dort von Mittwoch, 1. November 2017, bis Samstag, 31. M�rz 2018, eine Ruhem�glichkeit f�r die Nacht. Sie, wie auch bed�rftige oder einsame G�ste aus der … weiterlesen

Evangelisation "ProChrist" im M�rz

veröffentlicht am

Vom 11. bis 17. M�rz 2018 wird die Themenwoche �UNGLAUBLICH� zum Glaubensbekenntnis von ProChrist live aus Leipzig in die Weinbergskirche - Trachenberge �bertragen. In Vorbereitung dieser f�r Dresden einzigen Veranstaltung findet f�r Helfer und Interessierte ein Motivationsabend am Donnerstag, dem 25. Januar um 19:30 Uhr in der Weinbergskirche Trachenberge, Albert Hensel-Stra�e 3, statt. … weiterlesen

Kirchenmusik-Brosch�re

veröffentlicht am

Kantaten und sakrale Musik in den Gottesdiensten, vielf�ltige Konzerte mit Ensembles und Solisten aus der Region wie von weiter her - dar�ber informiert die Brosch�re "Kirchenmusik in Dresden und Umgebung". Die n�chste Ausgabe mit den Angaben von Januar bis April 2018 gibt es demn�chst wieder in den Kirchen, Stadtteilbibliotheken oder im Haus an der Kreuzkirche sowie in der Buchhandlung Ungelenk. … weiterlesen

Das Neue Testament in modernen Bildern

veröffentlicht am

Noch bis zum 15. Februar 2018 ist eine Ausstellung des Dresdner K�nstlers K.H.Wagner in der Dresdner Annenkirche zu sehen. Zu entdecken ist eine kleine Auswahl von Collagen aus seinem Buch: Neuestes Testament, �bersetzung des Neuen Testament in Bildsprache. In seinem Werk gestaltete K.H.Wagner insgesamt 250 Buchseiten k�nstlerisch. Auf der gegen�berliegenden Buchseite k�nnen die jeweiligen … weiterlesen

Orgelwinter in Diakonissenhauskirche

veröffentlicht am

Der diesj�hrige Orgel-Winter in der Diakonissenhauskirche vom 18. bis 21. Januar bringt erneut die Schuke-Orgel zu Geh�r - auf ganz unterschiedliche Weise und f�r unterschiedliche Altersgruppen. Ein Konzert findet im Rahmen der Dresdner Schmalfilmtage statt.

Neuer Kantor an Diakonissenhauskirche

veröffentlicht am

Zum 1. Januar 2018 hat Stephan Seltmann die Nachfolge von Jan Katzschke angetreten und die musikalische Leitung der Kirchenmusik in der Diakonissenanstalt Dresden �bernommen. �Wir freuen uns sehr, dass wir einen w�rdigen Nachfolger f�r die musikalische Gestaltung unserer Gottesdienste und die Zusammenarbeit mit der Kantorei gefunden haben. Besonders wichtig ist f�r uns in der Diakonissenhauskirche … weiterlesen

13. Februar mit Gedenkformaten und Menschenkette

veröffentlicht am

Am 11. Februar 1945 hielt der damalige Kreuzkirchenpfarrer Wilhelm Otto Schumann seine letzte Predigt zu 1. Korinther 13. Er verstarb w�hrend des Bombardements Dresdens. In seiner Predigt hei�t es u. a. "...So sehr wir �berzeugt sind, dass heute Zeit des Hassens und - wie ein Dichter einmal gesagt hat - "Wolfszeit" ist, Zeit, in der Brutalit�t �ber Zartheit, Rachsucht �ber Vergebung, Hass … weiterlesen

Kinderferienprogramm f�r kleine Artisten

veröffentlicht am

In der ersten Woche der Winterferien, von Montag, 12. Februar, bis Freitag, 16. Februar, sind Kinder zwischen 6 und 10 Jahren t�glich zwischen 9.30 Uhr und 16 Uhr eingeladen zu einem Kinderferienprogramm mit Zirkusp�dagogin Theresa Rossenbach. Das Training findet im Haus an der Kreuzkirche statt. Am Freitag, 16. 2., 15.30 Uhr, geben die Kinder f�r ihre Familien und alle Interessierten eine kleine … weiterlesen

Diese Hoffnung betrifft mein Leben

veröffentlicht am

»Über dir geht auf der Herr, und seine Herrlichkeit erscheint über dir.« Jesaja 60, Vers 2 Gibt es das: etwas geht über mir auf? Die Sonne, ein Regenbogen? Eine Baumblüte, falls ich warten kann? Aber wie ist es zu verstehen, dass Gott über mir aufgeht? Und wie soll ich mir das Erscheinen seiner Herrlichkeit über mir vorstellen? Auch wenn ich mich im ersten Moment … weiterlesen

Gemeinschaft statt Gefängnis

veröffentlicht am

Gitter und Gefängnis klingen nach Sicherheit. Doch die Wahrheit ist: Viele Inhaftierte werden rückfällig. Jeder zweite jugendliche Häftling und jeder dritte erwachsene muss innerhalb von neun Jahren erneut in den Knast, zeigt eine Studie des Bundesjustizministeriums. Erneut straffällig werden in diesem Zeitraum sogar 80 Prozent der jugendlichen und 63 Prozent der erwachsenen Häftlinge, besonders … weiterlesen

Mehr Moral in den Medien!

veröffentlicht am

Es scheint so, als beginnt das neue Jahr so, wie das alte aufgehört hat: mit dem Aufheizen der gesellschaftlichen Krise. In der erst­en Januar-Ausgabe der Wochenzeitschrift »Der Spiegel« fand sich ein langer Beitrag unter dem Titel »Warum ehemalige Bürgerrechtler sich jetzt bei der AfD engagieren«. Darin werden verschiedene Dissidenten von einst porträtiert – und in die Nähe von Pegida … weiterlesen

Durch Bilder die Bibel verstehen

veröffentlicht am

Gleich das erste Bild ist ein Hingucker: Da sitzt König Saul in tiefen Schlaf versunken, den Kopf in die Hand gestützt. Hinter ihm steht David mit einem riesigen Dolch in der Hand – und schneidet einen Zipfel von Sauls rotem Gewand ab. Das mittelalterliche Glasgemälde aus dem Halberstädter Dom zeigt die Szene plastisch, detailreich und farbenfroh, fast wie in einem Comic. So wird gleich … weiterlesen

Gospelsänger in Auerbach gesucht

veröffentlicht am

Auerbach (so) – Die St.-Laurentius-Kirchgemeinde Auerbach plant in Zusammenarbeit mit der Pauluskirchgemeinde Zwickau das VI. Westsächsische Gospelprojekt 2018. Dafür werden noch engagierte Sängerinnen und Sänger gesucht. Ab März 2018 soll das Rock-Oratorium »Eversmiling Liberty« von Jens Johansen und Erling Kullberg einstudiert werden. Geleitet wird das Projekt in Zusammenarbeit mit der … weiterlesen

Medienpreis sucht bestes Projekt des Lutherjahres 2017

veröffentlicht am

Herr Knöfel, was ist Gegenstand des Evangelischen Medienpreises 2018? Knöfel: Der Vorstand des Evangelischen Medienverbandes in Sachsen möchte in diesem Jahr besondere und kreative Projekte des vergangenen Jahres auszeichnen, die das Reformationsjubiläum zum Thema hatten. Im Jahr 2017 gab es vielfältige Aktivitäten in den Gemeinden und Einrichtungen unserer Landeskirche, die auf das … weiterlesen

»Nicht wegducken«

veröffentlicht am

Zu den Christen und ihren kirchlichen Repräsentanten hat die »Alternative für Deutschland« (AfD) ein merkwürdiges Verhältnis: Seit ihren Anfängen beschwört sie das »christliche Abendland« (ohne viel Sinn für dessen dynamische, Fremdeinflüssen gegenüber stets offene Kultur), um die eigenen Leute als tapfere Kreuzzügler gegen den (ebenfalls auf ein Zerrbild zurechtgestutzten) Islam … weiterlesen

Rechte Risse

veröffentlicht am

Der Riss wurde unübersehbar, als die sächsische AfD-Landtagsabgeordnete Kirsten Must­er am Tag der Deutschen Einheit 2016 durch ein Spalier der Protest-Trillerpfeifen mit anderen Politikern zum Gottesdienst in die Dresdner Frauenkirche schritt. In den Gesichtern der Wut auf dem Neumarkt erblickte sie viele Parteifreunde. »Das hat mich sehr getroffen«, sagt die evangelische Rechtsanwältin … weiterlesen